Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Wacken Brauerei Sleipnir
Bild  
Wacken Brauerei Sleipnir
Note

3,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Helles

Alkoholgehalt
4,8 %
Stammwürze
11,8 °P
Herkunft

Deutschland Wacken, Kreis Steinburg, Schleswig-Holstein

Brauerei 

Gebraut in der Wacken Brauerei GmbH & Co. KG, Gehrn 13, D-25596 Wacken

Netzadresse der Brauerei 

https://www.wacken.beer/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 3,5

Kommentar

Kräftiges Gelb, Nuancen von Orange, leicht trüb. Weißer Schaum, teils gröbere Poren, Stabilität und Volumen OK. Im Geruch helles Malz, Hefe, grüner Apfel, Zitrus – säuerlicher als gedacht. Schlanker bis leicht malziger Antrunk. Geschmack von hellem Malz, subtile Malzsüße. Sehr bald wird es auch im Geschmack säuerlich, zitronensauer mit Limetten. Kohlensäure erfrischend. Leicht hefig. Im Nachtrunk leicht hopfenherb, auch hier paßt noch eine Limettenscheibe dazwischen. Fazit: Einfach gehaltenes Helles mit geradezu penetranter Limette. Nicht gut.

Dem Schlachtroß Odins gewidmet.

Untertitel: „Schnelles Helles“

Verwendete Hopfensorten: Summit, Saphir und Celeia