Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Schnitzlbaumer Lagerbier Hell
Bild  
Schnitzlbaumer Lagerbier Hell
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Helles

Alkoholgehalt
4,9 %
Stammwürze
11,9 °P
Herkunft

Deutschland Traunstein, Oberbayern

Brauerei 

Gebraut und abgefüllt von Privatbrauerei Schnitzlbaumer, 83278 Traunstein/Deutschland – Brauereifamilie Frauendörfer

Netzadresse der Brauerei 

https://www.schnitzlbaumer.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Gelb, weitgehend klar – scheinbar nicht komplett blank filtriert. Sehr stabiler, weißer Schaum mit prima Haftung am Glas. Im Geruch helles Malz, Getreide, Stroh, Gras, feine Kräuter im Hopfen. Im Antrunk leicht malzig – ein Helles in der mittleren Stärke. Geschmack von Teig, Malzsüße und Getreide. Kaum Malzbittere. Kohlensäure ausreichend. Im Nachtrunk leicht gehopft mit einem interessanten, feinsinnigen Aromahopfen mit Pfeffer und Kräutern, eventuell Tettnanger. Fazit: Mustergültiges bayerisches Helles mit ansprechendem Hopfen.

O-Ton Brauerei: Wegen seines hohen Endvergärungsgrades schmeckt unser Lagerbier süffig und schlank.