Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Gutmann Dunkler Weizenbock
Bild  
Gutmann Dunkler Weizenbock
Note

1,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Weizenbock, dunkel

Alkoholgehalt
6,9 %
Herkunft

Deutschland Titting, Landkreis Eichstätt, Oberbayern

Brauerei 

Hergestellt in der Brauerei Gutmann, Am Kreuzberg 1, 85135 Titting (Vormals Fürstbischöfliche Brauerei, Titting)

Netzadresse der Brauerei 

https://www.brauerei-gutmann.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 1,5

Kommentar

Kastanienbraun, trüb. Haltbarer Schaum in Cremefarbe. Im Geruch Weizenmalz, röstiges Getreide, reichlich Banane, Schokolade, Nelke und feine Kräuter. Im Antrunk vollmundig-malzig. Geschmack von Röstmalz, Getreide, Banane und Schokolade. Sehr kräftige Aromen. Karamellige Süße. Beinahe sämiges Mundgefühl. Angenehm hefig. Gut ausgewogen. Im Nachtrunk Hopfen mit Kräutern und süßlich-saftiger Zitrusfrucht. Ansprechend trocken am Ende. Genug alkoholisch. Fazit: Rundlaufender Weizenbock mit viel Tiefgang. Ein ausgezeichnetes Starkbier aus dem dunklen Spektrum.