Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Brauhaus Köthen Jakobus Dunkel
Bild  
Brauhaus Köthen Jakobus Dunkel
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Dunkles

Alkoholgehalt
5,0 %
Herkunft

Deutschland Köthen, Anhalt

Brauerei 

Brauhaus Köthen, Lachsfang 1, 06366 Köthen (Anhalt)

Netzadresse der Brauerei 

https://www.brauhauskoethen.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Kastanienbraun, klar. Schaum beige, mittelporig, anfangs mit üppigem Volumen, hält einige Minuten. Im Geruch Karamell, Schokolade, Haselnuß, dunkles Brot, grasiger Hopfen. Im Antrunk malzig. Geschmack von dunklem Brot, auch Brotrand, Karamell/Kandiszucker, Vollmilchschokolade. Leicht nussig. Die Süße nimmt nicht überhand. Reichlich Kohlensäure. Im Nachtrunk angenehm hopfenherb, grasiger Hopfen, ein paar scheue Kräuter. Fazit: Unkompliziertes Hausbraudunkles, von dem man gerne mehr als eins trinkt.

Abgefüllt am 25.08.2020.
Gekühlt mindestens haltbar bis 01.09.2020.
Aus der 2,0-l-Flasche für 10 EUR. Eine Nachfüllung kostet 9,50 EUR.