Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Feldschlößchen Pichmännel-Festbier
Bild  
Feldschlößchen Pichmännel-Festbier
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Märzen/Oktoberfestbier

Alkoholgehalt
6,0 %
Herkunft

Deutschland Dresden, Sachsen

Brauerei 

Feldschlößchen AG, 01189 Dresden

Netzadresse der Brauerei 

https://www.feldschloesschen.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Mittel- bis dunkelgolden, blank filtriert. Kleine, weiße Schaumkrone, hält 1–2 Minuten. Im Geruch Karamellmalz, Toast, Marzipan, etwas Hopfen. Im Antrunk vollmundig-malzig. Geschmack von karamellisiertem Malz, Mandeln, Getreide. Im Abgang grasiger Hopfen, geringfügige Alkoholnote, ein paar Gewürze. Fazit: Passables Märzen/Oktoberfestbier. Sortentypisch nicht hyperkomplex – es werden aber selbst im Raum München schlechtere Biere dieses Bierstils produziert. Somit eine Probe wert.

Für die Zeit von September bis Oktober, also ein Bier für die Oktoberfestsaison.