Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Schultenbräu Winterbock
Bild  
Schultenbräu Winterbock
Note

3,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Bock, dunkel

Alkoholgehalt
7,0 %
Herkunft

Deutschland Frankfurt (Oder), Brandenburg

Brauerei 

Frankfurter Brauhaus GmbH, Lebuser Chaussee 3, D-15234 Frankfurt (Oder)

Netzadresse der Brauerei 

https://www.frankfurter-brauhaus.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 3

Kommentar

Mahagonibraun bis schwarz, klar. Leicht gebräunte Schaumkrone, mittelporig, passable Haftung am Glas. Rustikaler Geruch: Karamell, Melasse, Sirup, dunkle Pflaume, gebranntes Malz. Im Antrunk vollmundig-malzig. Geschmack von dunklem Brot, süßem Karamell, fruchtiger Dattel. Dazu etwas Kakao/Schokolade. Zurückhaltende, aber noch ausreichende Kohlensäure. Weiches Mundgefühl. Im Nachtrunk röstige Malzbittere, moderate Hopfenherbe in der zweiten Reihe, gut kontrollierter Alkohol. Fazit: Süffig-süßer Dunkelbock. Besondere Feinheiten sollte man allerdings nicht erwarten. Der Geruch ist so holzschnittartig wie der Dosenaufdruck.

Gekauft bei "Aldi Nord", Dessauer Allee 53, 06766 Bitterfeld-Wolfen.