Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Export, hell

Alkoholgehalt
6,0 %
Herkunft

Deutschland Königsee, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, Thüringen

Brauerei 

Hergestellt für Privatbrauerei Königsee GmbH, 07426 Königsee, gebraut in Thüringen

Der genaue Brauort in Thüringen ist uns nicht ganz klar. Es scheint jetzt zumindest nicht mehr aus Pyras (Mittelfranken) zu kommen, wie noch auf dem 2003er Exemplar stand.

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 2,5
TR: 2,5

Kommentar

Goldgelbe Farbe. Kräftiger Beginn. Malzaromatisch, mit einer etwas verschwommenen Malzfruchtigkeit. Malzaroma ist angenehm und das Gesamtbild beherrschend. Recht süffig.

Flasche mit Schraubverschluß wie von "Pyraser" bekannt. Auf dem Etikett heißt es dazu: "Schraub sie auf, dann kommst Du drauf."


Frühere Verkostungen von Königsee Festbier

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Ordentlich malzig, am Ende etwas seltsame Herbe
TK: 2,5
TR: 3
2,75

Hellgolden. Ordentlich malzig. Am Ende etwas seltsame Herbe. Insgesamt trinkbar, aber nicht ganz ausgewogen.