Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Bad Santa Christmas Special 2021
Bild  
Bad Santa Christmas Special 2021
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Bock, dunkel

Alkoholgehalt
6,2 %
Herkunft

Deutschland Traunstein, Oberbayern

Brauerei 

Privatbrauerei Schnitzlbaumer, 83278 Traunstein

Netzadresse der Brauerei 

https://www.schnitzlbaumer.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Kastanienbraun, klar. Gelblich-beigefarbener Schaum, kleines Volumen, feinporig-cremig, sehr gute Haftung am Glas. Im Geruch Röstmalz, Schwarzbrot, etwas Karamell, Brombeere, leichter Hopfen mit Gras und Gewürz. Im Antrunk malzig bis vollmundig-malzig. Im Geschmack dunkles Brot, Röstmalz, Kandiszucker, Preiselbeere. Ordentlich viel Kohlensäure für einen Bock. Weiche Textur. Im Abgang leicht röstige Bittere, frischer Hopfen mit etwas Gewürz, kein nennenswerter Alkohol. Fazit: Leichter, harmonischer Bock. Eigentlich nur ein etwas stärker eingebrautes dunkles Export. Lädt jedoch umso mehr zum Trinken ein.

Dieses Bier entstand im Rahmen einer Zigeuner-Brauaktion unter Regie von Kalea, Salzburg, mit jährlich wechselnder Braustätte. Im Jahr 2021 wurde Bad Santa Christmas Special bei der Privatbrauerei Schnitzlbaumer in Traunstein gebraut, nach Angaben von Kalea und dem Aufdruck auf dem Kronkorken.


Umfrage

Was soll Bier des Jahres 2021 werden?