Zur Startseite
          Über 4300 Biere im Test
Bild  
Veldensteiner Frühjahrsmärzen
Bild  
Veldensteiner Frühjahrsmärzen
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Märzen, dunkel

Alkoholgehalt
5,6 %
Stammwürze
13,2 °P
Herkunft

Deutschland Neuhaus an der Pegnitz, Landkreis Nürnberger Land, Mittelfranken

Brauerei   Kaiser Bräu

Kaiser Bräu GmbH & Co. KG, D-91284 Neuhaus/Peg.

Netzadresse der Brauerei 

https://www.veldensteiner.de/

Bewertung

Bernsteinfarben, sehr klar. Beigefarbener Schaum, kleines Volumen, mittelporig, recht standhaft. Im Geruch dunkles Brot, Karamell, Nuß, Gras, Pfeffer. Ein kerniges, intensives Aroma. Leicht erdig. Im Antrunk malzig bis vollmundig-malzig. Im Geschmack dunkles Brot, etwas Röstmalz, sattes Karamell. Reichlich Malzsüße. Sehr unterschwellig Trockenfrüchte mit zartem Kakaopuder. Weiche Textur. Zurückhaltende Kohlensäure. Im Abgang leichte bis mittlere Malzbittere und grasiger Hopfen mit ein paar Kräutern. Fazit: Süffiges Märzen mit kräftiger Malzaromatik und ausreichend Tiefgang. Bezüge zu einem fränkischen Dunklen werden deutlich.

Hopfen aus dem Anbaugebiet „Hersbrucker Gebirge“.

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2