Zur Startseite
          Über 4300 Biere im Test
Bild  
Eber Pils
Bild  
Eber Pils
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Pilsener

Alkoholgehalt
4,9 %
Herkunft

Deutschland Frankfurt (Oder), Brandenburg

Brauerei   Frankfurter Brauhaus (TCB)

Frankfurter Brauhaus GmbH, Lebuser Chaussee 3, D-15234 Frankfurt (Oder)

Die GTIN 4014239005480 auf dem Vorderetikett führt überraschenderweise allerdings zum Einsiedler Brauhaus GmbH, Einsiedler Hauptstr. 144, 09123 Chemnitz, Deutschland.

Netzadresse der Brauerei 

https://www.frankfurter-brauhaus.de/

Bewertung

Etwas helleres Pilsgelb, klar. Weißer Schaum, anderthalb Finger breit, teils feinporig-cremig, teils mittelporig, hängt überdurchschnittlich gut am Glas, hält einige Minuten lang. Im Geruch Stroh, helles Malz, leichtes Getreide, feine Malzsüße, Gras, Blüten. Nicht super filigran in der Nase, aber doch ansprechend. Schlanker Antrunk. Geschmack von hellem Malz, Teig, schwach bitteren Getreide. Leichte bis moderate Malzsüße. Erfrischende Kohlensäure. Textur mehr wäßrig als weich. Im Abgang grasig-frischer Hopfen mit Kräutern, Metall und Zitrone. Fazit: Mildes, leicht süßliches Pils. Für die Preisklasse (~0,30 EUR) ein äußerst konkurrenzfähiges Bier.

Kein Rückenetikett. Unbedruckter Kronkorken.

Gekauft im Penny Markt "An der Fuhne", Steinfurther Str. 12B, 06766 Wolfen.

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2,5