Zur Startseite
          Über 4300 Biere im Test
Bild  
Bad Santa Christmas Special 2022
Bild  
Bad Santa Christmas Special 2022
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

India Pale Ale (IPA)

Alkoholgehalt
5,6 %
Stammwürze
13,7 °P
Herkunft

Österreich Altheim, Innviertel, Oberösterreich

Brauerei   Brauerei Raschhofer

Brauerei Raschhofer, Braunauer Straße 12, 4950 Altheim, Innviertel, Österreich

Netzadresse der Brauerei 

http://www.raschhoferbier.at/

Bewertung

Gelborange, mitteltrüb. Cremefarbener, äußerst volumenreicher Schaum, schaumige Konsistenz – teils sehr grobporig, minutenlange Haltbarkeit. Im Geruch Getreide, Teig, Weizen, Karamell, fruchtig-herber Hopfen mit Mango, Grapefruit, Blüten. Im Antrunk malzig. Der Körper ist recht kräftig für die 5,6 Umdrehungen. Auch geschmacklich überzeugt die Malzbasis: süßlicher Teig, Karamell, Toast, Getreide, Weizen. Einen Tick Butter. Moderate bis lebhafte Kohlensäure. Weiche Textur. Im zweiten Teil frische Zitrusfrucht, Grapefruit, Mango, Pfirsich. Knackig hopfenherber Abgang mit prächtigem Gewürz. Fazit: Gutes, eher mildes IPA mit überdurchschnittlicher Ausgewogenheit. Die Malzbasis ist erfreulich solide und hat dem recht netten Hopfen etwas entgegenzusetzen.

Türchen Nummer 24 im „Kalea Bieradventskalender Edition Brauturm 2022“.

Eigentlicher Name laut Etikett: „Bad Santa XMAS SPCL Edition 2022“

Bad Santa Christmas Special wird jedes Jahr in einer anderen Brauerei hergestellt. 2022 ist die Brauerei Raschhofer in Altheim im oberösterreichischen Innviertel zuständig für die Produktion des Bieres. Die Wahl fiel diesmal auf den Bierstil India Pale Ale (IPA).

Etikettinfo: enthält Gersten- und Weizenmalz

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2


Umfrage

Was soll Bier des Jahres 2022 werden?

Nominiert sind alle Bier des Monats-Titelträger aus dem Jahr 2022.