Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Peniger Pilsner Premium
Bild  
Peniger Pilsner Premium
Note

3,25

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Pilsener

Alkoholgehalt
4,8 %
Herkunft

Deutschland Penig, Landkreis Mittelsachsen, Sachsen

Brauerei 

Peniger Spezialitätenbrauerei, 09322 Penig

Die Peniger Spezialitätenbrauerei stellte im September 2012 Insolvenzantrag. Im Mai 2013 wurde in Penig die Produktion vollständig eingestellt.

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 3
TR: 3,5

Kommentar

Gelb. Leicht malziger Antrunk, nicht schlank. Wie die anderen Biere der Hösl-Familie (aus Gardelegen und Luckenwalde) im positiven Sinne hausbacken: einfaches, bodenständiges Malz, ohne Spielereien. Nur leicht gehopfter Abgang – für ein Pils sicherlich zu wenig gehopft. Im Hintergrund feine Säure. Fazit: Eher grobes Pils mit zu wenig Hopfen, als Feierabendbier in Ordnung.


Frühere Verkostungen von Peniger Pilsner Premium

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Frisches PilsTK: 3
TR: 2
2,50