Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Note

3,25

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Märzen

Alkoholgehalt
5,3 %
Herkunft

Deutschland Mittenwald, Landkreis Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern

Brauerei 

Brauerei Mittenwald, 82481 Mittenwald

Netzadresse der Brauerei 

https://www.brauerei-mittenwald.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 3
TR: 3,5

Kommentar

Farbe gold-orange, gefiltert. Heller, flüchtiger Schaum. Im Geruch Karamell, Harz und Hopfen. Malziger Antrunk, schwere Süße, Sirup, wieder Karamell. Malzaromatisch. Eine Vorstufe zum hellen Einfachbock, entsprechend kräftiger Körper. Süffig, aber recht getragen. Im Abgang leicht hopfig mit hintergründiger Würze. Fazit: Ein schweres Märzen, wirkt etwas zu mau.

Wie schon in unserem ersten Test dieses Bieres im Oktober 2003, steht süffig-süßer Festbiergeschmack im Vordergrund. Ebenso wie damals zeigt das Vorderetikett ein bayerisches Folklore-Motiv, bei dem amerikanische Biertouristen ihr Deutschlandbild bestätigt werden wissen.


Frühere Verkostungen von Mittenwalder Edel Märzen

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Malzig-süß
TK: 2,5
TR: 2,5
2,50

Bernsteinfarben. Malzig-süß.

Von der Brauerei als Festbier beworben. Mit bayerischem Folklore-Motiv auf dem Vorderetikett (amerikanische Biertouristen werden ihr Deutschlandbild bestätigt wissen).