Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Note

3,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Weißbier, dunkel, trüb

Alkoholgehalt
5,5 %
Herkunft

Deutschland Pfaffenberg, Landkreis Straubing-Bogen, Niederbayern

Brauerei 

Privatbrauerei Stöttner, Marktplatz 9, 84066 Pfaffenberg/Niederbayern

Netzadresse der Brauerei 

https://www.stoettner.de/

Bewertung

Schwarz-dunkelbraun, undurchdringlich trüb. Vollmundiger Antrunk. Stark weizenmalzaromatisch. Trotz der dunklen Farbe nur wenig Röstmalzgeschmack. Hefig. Fazit: Recht durchschnittliches Dunkelweißbier, aromatisch nicht überragend. Trinkbar – aber zu grob und hefig. Gefiel uns in den Tests 2002 und 2003 wesentlich besser.

Etikettaufdruck: "des mogi"

Die Zutatenliste zählt auch "Farbmalz" auf.

Einzelnoten unserer Tester

TK: 3
TR: 3


Frühere Tests von Stöttner Pfaffenberger Dunkle Weisse
Datum Kommentar Tester Note
Malzig-süß, Röstmalznote
Als Pfaffenberger Dunkle Weisse
TK: 1,5
TR: 2
1,75
Bewertung

Dunkel, trüb. Malzig-süß. Süffig. Röstmalznote. Fazit: Schönes dunkles Weißbier.

Etikettaufdruck: "des mogi"

-
Als Pfaffenberger Dunkle Weisse
TK: 2,5
TR: 2
2,25