Zur Startseite
          Über 4300 Biere im Test
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Kellerbier

Alkoholgehalt
5,6 %
Herkunft

Deutschland Waldhaus, Schwarzwald

Brauerei 

Privatbrauerei Waldhaus, D-79809 Waldhaus im Naturpark Südschwarzwald

Netzadresse der Brauerei 

https://www.waldhaus-bier.de/

Bewertung

Hellgelb, mitteltrüb. Schneeweißer Schaum, kleines Volumen, feinporig, gut am Glas haftend. Im Geruch Getreide, Teig, zarte Hefe, Hopfen mit Kräutern und Gewürzen, ganz leichte Zitrone. Im Antrunk malzig, relativ vollmundig. Geschmack von hellem Brot, Getreide, Biskuit. Nicht zu knappe Malzsüße. Angenehm hefig und erdig. Moderate Kohlensäure. Im Abgang sehr dezente Malzbittere, leicht herber Hopfen mit feinen Kräutern und einer subtilen Fruchtigkeit (Melone). Fazit: Sehr kräftiges Kellerbier. Gut trinkbar.

Die Website der Brauerei informiert:
Gerstenmalz aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.
100 % Naturdoldenhopfen aus Tettnang, Spalt und Hallertau.

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2,5


Frühere Tests von Waldhaus Ohne Filter Naturtrüb
Datum Kommentar Tester Note
Sehr malzig, kräftig und hefig
TK: 3
TR: 2,5
2,75
Bewertung

Hell, trüb. Standfeste Krone. Sehr malziger Antrunk. Kräftig und hefig.