Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Hubertus 1861 Premium Pilsener
Bild  
Hubertus 1861 Premium Pilsener
Note

3,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Pilsener

Alkoholgehalt
4,9 %
Herkunft

Deutschland Pfungstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg, Hessen

Brauerei 

Privatbrauerei Hildebrand, Pfungstadt. Vertrieb: Köthener Brauerei GmbH, 06366 Köthen

Netzadresse der Brauerei 

http://www.koethener-brauerei.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 3
TR: 3

Kommentar

Goldgelb und minimal trüb – als MHD wird 06 02 09 angegeben. Malziger Antrunk (pilsuntypisch). Würzig und regelrecht malzaromatisch. Moderat hopfen-herber Abgang. Verschlechterung gegenüber 2002er Test – deutlich weniger feinfühlig und, was noch schlimmer ist, ziemlich pilsuntypisch. Wir hatten zwar kein taufrisches Exemplar zur Verfügung – ein richtiges Pils wird dieses Bier aber auch in frischem Zustand nicht gewesen sein.

Gebraut wird es nach einem Originalrezept aus dem Gründungsjahr (1861) der Köthener Brauerei.

Hergestellt wird es heute jedoch in der Privatbrauerei Hildebrand in Pfungstadt in Südhessen. Nur noch der Vertrieb befindet sich in Köthen/Anhalt.


Frühere Verkostungen von Hubertus 1861 Premium Pilsener

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Hopfenbetont, angenehm herb, Rezenz überzeugt, recht teuer
TK: 1,5
TR: 1,5
1,50

Hubertus 1861 Premium Pilsener ist hopfenbetont und angenehm herb. Die Rezenz konnte uns ebenfalls überzeugen. Sein Alkoholgehalt liegt bei pilstypischen 4,9 Vol.-%.

Gebraut wird es nach einem Originalrezept aus dem Gründungsjahr (1861) der Köthener Brauerei. Hergestellt wird es heute aber in der Privatbrauerei Hildebrand in Pfungstadt in Südhessen. Nur noch der Vertrieb befindet sich in Köthen/Anhalt. Als Trost wird das Bier immerhin in einer schönen Bügelverschlußflasche geliefert. Beim Kauf des Verkostungsexemplars im Frühjahr 2003 war es allerdings recht teuer (73 Cent im Kaufland Wolfen).