Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Meininger Landsbergbräu Export (Etikettausschnitt)

Meininger Landsbergbräu Export besitzt eine dunkelgoldene Farbe und einen rezenten, kräftig-malzigen Antrunk. Es ist fruchtig-süßlich und wirkt tritt gehaltvoll wie ein Märzen auf. Im Abgang zeigt sich ein leichter Hopfen, der das Bier gut abgerundet. Unter dem Strich ein sehr süffiges und unkonventionelles Export. Es erhält von uns eine ganz klare Empfehlung.

Die zuständige Brauerei befindet sich in der südthüringischen Stadt Meiningen und produziert circa 80.000 hl Bier pro Jahr. Der Name "Landsbergbräu" entstand in Anlehnung an das Schloß Landsberg in Meiningen. Es fungierte einst als Lustschloß der Herzöge von Sachsen-Meiningen.

Note: 2,00

Herkunft: Thüringen

Alkohol: 5,2 %

Eintrag in der Testdatenbank
Meininger Landsbergbräu Export (Etikettausschnitt)
Teil des Flaschenetiketts (Quelle: selbst photographiert)