Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Weltenburger Kloster

Weltenburger Kloster Barock Dunkel ist ein überragendes dunkles Export des Münchner Typs. Rotbraune Färbung, angenehm röstmalziger Geschmack und ein trockener Abgang kennzeichnen dieses Bier. Unser Test-Exemplar enthielt damals (Okt. 2002) 4,5 Vol.-% Alkoholgehalt — aktuell sind es 4,7 Vol.-%.

"Barock Dunkel" wurde beim World Beer Cup 2004 mit der Goldmedaille in der Kategorie "Münchner Dunkel" ausgezeichnet. Gebraut wird es in der Klosterbrauerei Weltenburg, der ältesten Klosterbrauerei der Welt. Die Brauerei besteht seit dem Jahre 1050 und liegt unmittelbar an der Donau bei Kelheim (Niederbayern). Im Kloster selbst befindet sich eine Benediktinerabtei, deren Mönche aber kein Bier mehr brauen. Diese Aufgabe wird heute von weltlichen Personen übernommen.

Note: 1,50

Herkunft: Niederbayern

Alkohol: 4,5 %

Netzadresse: https://www.weltenburger.de/

Eintrag in der Testdatenbank
Weltenburger Kloster
Weltenburger-Logo © Klosterbrauerei Weltenburg GmbH, Kelheim-Weltenburg