Zur Startseite
          Über 4300 Biere im Test

Biere mit der Herkunftsangabe Tschechien



Note Bier Alkohol Kommentar Letzter Test Herkunft
2,50Argus 11 Granát4,3 %Süffig-süßes Bernsteinlager2021-11-20Protiwin (Südböhmen)
3,50Argus 11 Premium Original4,8 %Passable Grundlagen, jedoch unausgegoren2019-02-05Reichenberg (Nordböhmen)
3,00Argus 14 Strong6,0 %Diacetyllastig, zwischendurch gute Ansätze2020-11-16Reichenberg (Nordböhmen)
2,50Argus 16 Strong7,0 %Süffig-süßer Dunkelbock2020-02-15Reichenberg (Nordböhmen)
2,50B.B. Originál Světlý Ležák Budweiser Bier5,0 %Kräftig und malzig, sehr harmloser Abgang2006-01-20Budweis (Südböhmen)
2,50Bernard Bernstein4,7 %Geradliniges Schwarzbier2008-02-10Humpoletz (Südost-Böhmen)
3,50Bernard Sváteční Ležák5,0 %Gewöhnungsbedürftiges Kellerpils2006-02-18Humpoletz (Südost-Böhmen)
3,00Bohemia Regent Premium Světlý Ležák 12°5,0 %Streckenweise unterdurchschnittlich2021-12-04Wittingau (Südböhmen)
2,75Braník Tschechisches Lagerbier5,0 %Tschechisches Märzenbier2009-01-10Prag (Mittelböhmen)
2,25Braník Tschechisches Schwarzbier4,4 %Mehr als passables Schwarzbier2008-12-07Prag (Mittelböhmen)
2,50Březňák Alt-Böhmisch Bernstein4,8 %Malzig-süßer Antrunk, leicht und süffig zugleich2008-02-17Großpriesen (Nordböhmen)
2,50Březňák Diamant3,9 %Stärker als erwartet2013-07-06Großpriesen (Nordböhmen)
3,00Březňák Original Böhmisch Pils5,1 %Grober 12-Gräder, war schon mal besser2020-05-18Großpriesen (Nordböhmen)
2,25Březňák Schwarzbier3,8 %Leichtgewichtiges Schwarzbier2008-04-20Großpriesen (Nordböhmen)
2,50Březňák Spezial Doppel-Doppel Bock hell10,0 %Starke Angelegenheit, sehr deutsches Tschechenbier2010-11-14Großpriesen (Nordböhmen)
3,00Březňák Světlé Výčepní Pivo4,1 %Kein besonders gutes Leichtbier2006-02-03Aussig/Elbe (Nordböhmen)
3,00Broumov Olivětínský Novic Světlé Výčepní Pivo3,5 %Lebt von seinem kuriosen Malz- bzw. Stallaroma2008-08-08Braunau (Nordostböhmen)
2,00Budweiser Budvar B:Free Nealkoholické Pivo0,5 %Eines der besten Alkoholfreien auf Pilsener-Basis2017-03-18Budweis (Südböhmen)
2,50Budweiser Budvar B:Strong7,5 %Stark eingebrautes helles Lager mit prima Optik2021-12-04Budweis (Südböhmen)
1,50Budweiser Budvar Dark Lager4,7 %Dunkles Hopfenwunder2012-06-27Budweis (Südböhmen)
1,50Budweiser Budvar Original5,0 %Mustergültiges böhmisches Pils2020-03-04Budweis (Südböhmen)
2,00Budweiser Budvar Světlé Výčepní Pivo4,0 %Qualitativ überzeugendes Leichtbier2008-10-04Budweis (Südböhmen)
2,75Černá Hora Granat Tmavé 12°4,5 %Gängiges, leichtes Schwarzbier2011-07-29Schwarzenberg (Südmähren)
3,50Černá Hora Světlý Ležák 12°4,8 %Auf Billigbierniveau2011-05-28Schwarzenberg (Südmähren)
3,50Chodovar Skalní Ležák5,0 %Süßlich-malziges Bier2010-06-18Kuttenplan (Westböhmen)
2,50Chodovar Zámecké Cerné4,2 %Leichtes und süßes Dunkles2010-07-03Kuttenplan (Westböhmen)
2,50Chodovar Zlatá Jedenáctka 11°4,5 %Süffiges Bierchen ohne ganz großes Feuerwerk2010-06-27Kuttenplan (Westböhmen)
2,50Gambrinus Premium5,0 %Süßlich-malzig, schwach gehopft2004-01-04Pilsen (Böhmen)
2,50Gambrinus Premium 125,2 %Die vollen 122021-08-28Pilsen (Westböhmen)
2,75Gambrinus Světlý4,1 %Gepflegte Langeweile2006-09-23Pilsen (Westböhmen)
2,75Gold Bohemia Bier "Premium Pils"4,7 %Sehr süßlich und malzig2003-10-11Nimburg (Mittelböhmen)
3,00Jihlava Original Böhmisches Bier Premium Pils  4,7 %Herber Abgang2004-08-07Iglau (Mähren)
3,75Klášter Zlatá Marina5,0 %Zu grobschlächtig, zu wenig Kohlensäure2008-06-08Klášter Hradište nad Jizerou (Mittelböhmen)
3,00Konrad Světlé Výčepní 10°4,0 %Überzeugender als viele andere böhmische Leichtbiere2008-08-24Reichenberg (Nordböhmen)
2,50Konrad Světlý Ležák 11°4,8 %Typisch böhmisches Pils2007-11-03Reichenberg (Nordböhmen)
2,50Konrad Světlý Ležák 14°6,8 %Joker2010-06-19Reichenberg (Nordböhmen)
1,50Konrad Tmavý Ležák 11°4,8 %Überzeugendes gesüßtes Schwarzbier2008-08-24Reichenberg (Nordböhmen)
2,50Kozel Černý (Dark) 10°3,8 %Bemerkenswert kräftig für den Alkoholgehalt2021-08-21Großpopowitz (Mittelböhmen)
2,25Kozel Premium4,8 %Malzig-süßlicher Antrunk, sehr süffig2006-02-18Großpopowitz (Mittelböhmen)
2,50Kozel Premium Lager 11°4,6 %Etwas leichteres böhmisches Pilsener2021-08-21Großpopowitz (Mittelböhmen)
2,75Kozel Světlý4,0 %Nicht ganz so lasch wie andere böhmische Leichtbiere2006-02-18Großpopowitz (Mittelböhmen)
3,00Krušovice Musketýr4,5 %Nicht süß, leicht herber, trockener Abgang2006-05-12Kruschowitz (Mittelböhmen)
3,00Krušovice Royal Premium Pils5,0 %Industriebier-Flair2021-08-28Kruschowitz (Mittelböhmen)
2,50Krušovice Royal Schwarzbier3,8 %Ausgewogenes, leichtes Schwarzbier2021-09-16Kruschowitz (Mittelböhmen)
2,50Litovel Premium Lager Hell5,0 %Solide und schön süffig2010-07-18Littau (Mähren)
2,25Litovel Premium Schwarzbier5,0 %Süffiges Schwarzbier ohne ganz große Ansprüche2010-03-05Littau (Mähren)
2,50Lobkowicz Baron4,7 %Malzaromatisch, röstig-süß, Kaffee und Kakao2011-02-26Hochchlumetz (Mittelböhmen)
2,00Lobkowicz Démon5,2 %Ein äußerst süffiges Festbier2008-02-10Hochchlumetz (Mittelböhmen)
2,50Lobkowicz Fürst  4,8 %Souveräner Auftritt des Monarchen2004-03-29Hochchlumetz (Mittelböhmen)
3,00Louny Lager5,1 %Beinahe übertrieben süßliches Bier2008-10-04Laun (Nordböhmen)
2,50Louny Schwarzbier  5,1 %Süffiges Bier, das mehr Feinschliff gebrauchen könnte2008-11-23Laun (Nordböhmen)
2,50Lučan Premium4,5 %Guter tschechischer Standard2004-02-20Saaz (Nordböhmen)
2,25Moravar Premium  5,1 %Süße Staropramen-Variante2004-08-06Prag (Mittelböhmen)
2,50Moravar Strong  6,0 %Süßlich, kräftig-malzig2004-08-06Prag (Mittelböhmen)
3,00Pardál Echt Světlý Ležák 11°4,5 %Recht süffiges Bier ohne größere Ansprüche2009-08-04Budweis (Südböhmen)
1,50Pilsner Urquell4,4 %Perfekt ausgewogenes Pils-Original2021-04-03Pilsen (Westböhmen)
3,00Pražačka Pale Lager4,0 %Abgang schwierig, ansonsten nett2022-05-26Rakonitz (Mittelböhmen)
3,00Primátor Weizenbier5,0 %Weißbier mit Zitrus- und Koriandereinschlag2009-01-10Nachod (Nordostböhmen)
3,00Primus Světlé Pivo4,2 %Eintöniges Malzaroma2008-10-10Pilsen (Westböhmen)
2,25Radegast Originál4,0 %Besseres Leichtbier2008-10-11Pilsen (Westböhmen)
2,50Radegast Premium5,0 %Solide – aber nicht besonders aufregend2006-02-08Pilsen (Westböhmen)
2,75Rohozec Skalák Marina 12%  5,2 %Süffiger Charakter2007-12-02Turnau (Nordböhmen)
3,00Rohozec Skalák Světlý Ležák 11%5,0 %Lediglich durchschnittlich2022-05-26Turnau (Nordböhmen)
2,25Samson Budweiser Bier Černý3,8 %Erstaunlich kräftiges Leichtbier2010-01-30Budweis (Südböhmen)
2,75Samson Budweiser Bier Premium4,9 %Könnte ausgewogener sein2006-02-23Budweis (Südböhmen)
2,00Sankt Jaro Černý Ležák4,0 %In der Kategorie „Schwarzbier, gezuckert“ eine Bank2018-01-06Littau (Mähren)
2,00Sankt Jaro Světlý Ležák4,7 %Solide Tschechenqualität2018-01-06Littau (Mähren)
2,00Sankt Jaro Urtyp4,3 %Einfach, aber gut2018-10-02Littau (Mähren)
4,00Slawjanskoje Krepkoje Swetloje6,1 %Rache der Tschechen2010-10-24Neupaka (Nordböhmen)
4,00Slawjanskoje Legkoje Swetloje4,0 %Maues Leichtbier2011-01-07Neupaka (Nordböhmen)
4,25Stara Bohemia Schankbier Premium Hell4,7 %Verminderte Qualität2009-08-22Klášter Hradište nad Jizerou (Mittelböhmen)
1,50Starobrno Ležák5,0 %Überzeugendes Pilsener2008-10-31Brünn (Mähren)
2,50Starobrno Medium4,5 %Typisch tschechisches Malzaroma2006-03-18Brünn (Mähren)
2,75Starobrno Red Drak6,0 %Der rote Brünner Drachen tut keinem etwas2008-10-15Brünn (Mähren)
2,25Staropramen Černý (Dark)4,4 %Sehr gut ausgewogen2006-03-23Prag (Mittelböhmen)
2,25Staropramen Český Pivovar Strong6,0 %Für den polnischen Markt produziert2004-08-13Prag (Mittelböhmen)
3,00Staropramen D4,0 %Sehr dünn, nicht ausgewogen2006-02-08Prag (Mittelböhmen)
2,00Staropramen Granát4,8 %Altbierverdächtig2004-12-09Prag (Mittelböhmen)
2,50Staropramen Premium5,0 %Ein elegantes Böhmisches Pilsener2021-05-15Prag (Mittelböhmen)
4,75Staropramen Velvet5,3 %Überraschend dünn, Abgang unangenehm bitter2005-02-10Prag (Mittelböhmen)
2,50Svijany "S" Baron 15 %6,5 %Stark eingebrautes Pilsener2006-03-13Swijan (Nordböhmen)
3,00Svijany Svijanská Desítka 10 %4,0 %Zu seichtes Leichtbier2006-01-20Swijan (Nordböhmen)
3,25Svijany Svijanská Kněžna 13 %5,2 %Leichtes Röstmalzaroma2006-01-24Swijan (Nordböhmen)
2,75Svijany Svijanský Kníže 13 %5,6 %Hopfenbetonter Abgang ohne sonderliche Herbe2006-01-24Swijan (Nordböhmen)
2,50Svijany Svijanský Máz 11 %4,8 %Süffiges Böhmisches Pils der leichten Art2020-04-21Swijan (Nordböhmen)
2,75Svijany Svijanský Rytíř Bitter 12 %5,0 %Vollmundig, Getreidearoma, leicht süßlich2006-01-20Swijan (Nordböhmen)
2,75Urböhmisch gold4,8 %Sehr süffig und gefällig2006-06-17Maffersdorf (Nordböhmen)
2,50Vysoký Chlumec Herzog4,5 %Ehemaliger Lobkowiczer2010-06-27Hochchlumetz (Mittelböhmen)
2,50Žatecký Světlý Ležák 11° (Premium)4,8 %Absolut solides böhmisches Pilsener2021-11-27Saaz (Nordböhmen)
4,50Zlatá Koruna Premium Alkoholfrei0,4 %Übler Geruch, flacher Geschmack2017-03-18Reichenberg (Nordböhmen)
3,00Zlatopramen 11° (Premium)4,9 %Einfach und süffig2022-06-11Aussig/Elbe (Nordböhmen)
2,75Zlatopramen Světlé Výčepní Pivo4,1 %Dünn, als Leichtbier okay2006-01-22Aussig/Elbe (Nordböhmen)
2,25Zlatopramen Ur-Böhmisch Bernstein4,8 %Malzig-süß, ganz leichte Röstmalznote2004-12-01Aussig/Elbe (Nordböhmen)
2,75Zlatý Bažant Světlý Ležák5,0 %Etwas lustloser Fasan2008-11-29Brünn (Mähren)

94 Einträge



Biermischgetränke mit der Herkunftsangabe Tschechien


Note Bier Alkohol Kommentar Letzter Test Herkunft
1,67Gambrinus Řízný Citrón2,1 %Saftig-fruchtig2012-09-21Pilsen (Westböhmen)
2,50Staropramen Cool Grep2,0 %Zitrone, Zitrone2012-09-21Prag (Mittelböhmen)
2,00Staropramen Cool Grep2,0 %Satter Fruchtgeschmack2012-09-21Prag (Mittelböhmen)

3 Einträge