Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Herrnbräu Zwickl (Etikettdetail)

Mit dem Herrnbräu Zwickl trifft man auf ein gelungenes, harmonisches Kellerbier aus der Ursprungsstadt des Reinheitsgebots – Ingolstadt.

Seine Farbe ist dunkelgolden-orange, leicht trüb. Der Schaum ist hell und kleinbleibend. Im Geruch Getreide, Brot, Butter, Zitrusfrucht, Gras, Kräuter. Im Antrunk schlank. Zart-getreidiger Malzgeschmack, karamellsüßlich. Biskuit. Erfrischend. Hefig-weich. Im Abgang zeigen sich dezente Bittere, frischer Hopfen, Kräuter, Zitrus.

Die Brauerei Herrnbräu erzeugt derzeit einen Jahresausstoß von 210.000 hl und beschäftigt 100 Mitarbeiter.

Note: 2,50

Herkunft: Oberbayern

Alkohol: 5,0 %

Netzadresse: https://www.buergerliche-brauhaus.de/

Eintrag in der Testdatenbank
Herrnbräu Zwickl (Etikettdetail)
Etikettdetail (Quelle: eigenes Photo)