Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test

An dieser Stelle veröffentlichen wir die Ergebnisse unserer Bierverkostungen. Getrunken wird, wann immer möglich, aus sortengerechten Biergläsern. Die Biere dürfen bei der Verkostung etwas wärmer sein, als die vom Hersteller angegebene Trinktemperatur (zwecks voller Entfaltung des Aromas). Bewertet werden vorrangig der Geschmack-Aroma-Komplex (vielschichtig, typgerecht?), insbesondere der Antrunk und der Abgang (Nachgeschmack). Aussehen des Bieres und Aufmachung der Gebinde werden regelmäßig beschrieben, gehen jedoch nicht in die Wertung ein.

Bewertungsskala

1,00 ... 1,75
Herausragend
1,76 ... 2,25
Feines Bier
2,26 ... 2,75
Gehobener Durchschnitt
2,76 ... 3,25
Durchschnitt
3,26 ... 3,75
Unterer Durchschnitt
3,76 ... 4,25
Einige Mängel
4,26 ... 4,75
Übel
4,76 ... 5,25
Mutprobe
5,26 ... 6,00
Endstation Ausguß

Besondere Kennzeichnungen

W
Wiederholungstest. Dieses Bier wurde früher bereits einmal verkostet.
V
Veralteter Test. Dieses Bier wurde später noch einmal verkostet.

Zu beachten: Beim Klick auf den Biernamen gelangt man immer zum aktuellen Test des Bieres. Wenn man dort dann nach unten scrollt, sieht man eine Übersicht über alle früheren Tests zum jeweiligen Bier.

Von 2002-01-01 bis 2002-03-31 getestete Biere



Bier und Kommentar Note
2002-03-31
Vereinigte Staaten V Miller Genuine Draft  (4,7 %)
Leicht wäßrig   
1,25
Rußland V Wladimir II. Monomach  (5,2 %)
Malziger Geschmack, Lizenzgebräu aus Deutschland   
2,00
Deutschland V The Raven  (5,5 %)
Fruchtig, hoher Kohlensäuregehalt   
1,50
Mexiko V Sol  (4,5 %)
Nur für eingefleischte Lager-Liebhaber   
1,50
Vereinigtes Königreich V Budweiser (Anheuser-Busch B)  (5,0 %)
Etwas wäßrig   
1,50
Mexiko V Corona Extra  (4,6 %)
Überdurchschnittliches, internationales Lager   
1,00
2002-03-29
Spanien V San Miguel Premium Lager  (4,5 %)
Typisches Lagerbier ohne Ecken und Kanten   
2,25
Argentinien V Quilmes Cerveza  (4,9 %)
Malzig-mild   
1,75
2002-03-28
Schweden Spendrups Export  (5,0 %)
Schwach gehopft und süßlich   
1,50
Schweden V Spendrups Old Gold  (5,0 %)
Etwas zu bitterer Schwede   
2,75
2002-03-21
Tschechien V Louny Schwarzbier  (5,0 %)
Extrem süßlicher Geschmack und Geruch   
2,25
Deutschland V Brinkhoff's No. 1 Premium Pilsener  (5,0 %)
Hopfenbetontes Aroma, hopfenherber Abgang   
2,25
2002-03-15
Deutschland V Köthener Export  (5,3 %)
Sehr würzig und malzig, Abgang seltsam malzig-bitter   
2,75
Deutschland V Hubertus 1861 Premium Pilsener  (4,9 %)
Hopfenbetont, angenehm herb, Rezenz überzeugt, recht teuer   
1,50
2002-03-13
Deutschland V Löwenbräu Oktoberfestbier  (6,1 %)
Oktoberfesttauglich   
3,00
Tschechien V Louny Lager  (5,1 %)
Mit Saazer Hopfen   
2,25
2002-03-04
Deutschland V Hubertus Schwarzbier  (4,9 %)
Ziemlich dünn im Geschmack   
2,75
Deutschland V Wüllner's Braumeister Pilsener feinherb  (4,9 %)
Feinherb   
3,00
2002-02-28
Deutschland V Licher Pilsner  (4,9 %)
Hopfennote   
2,25
Deutschland V Henninger Kaiser Pilsner  (4,8 %)
Sehr mild   
2,17
2002-02-27
Deutschland V Pfaffenberger Dunkle Weisse  (5,5 %)
-   
2,25
Deutschland V Erl-Bräu Erlkönig Bügel-Weisse  (5,1 %)
Würzig und mild   
2,00
Deutschland Karlsquell Edel-Pils  (4,9 %)
   
3,50
Deutschland V Oettinger Dunkles Hefe-Weizen  (4,9 %)
Etwas säuerlich   
3,25
Deutschland V Riedenburger Weisse  (5,1 %)
Angenehme Hefenote   
2,25
Deutschland V Weltenburger Kloster Urtyp Hell  (4,6 %)
Malzig und weich, gute Würze   
2,00
Deutschland V König Ludwig Dunkel  (5,1 %)
Malzbetont   
1,75
2002-02-26
Deutschland V Kapuziner Weißbier Kristall-Weizen  (5,4 %)
Hat nichts mit Weißbier zu tun   
3,75
Deutschland V Weltenburger Kloster Anno 1050  (5,3 %)
Milder Antrunk, leicht herber Abgang   
3,25
Deutschland V Mönchshof Premium Lager  (4,9 %)
Mild, unscheinbar   
3,00
Deutschland V Augustiner Edelstoff Exportbier  (5,6 %)
Eigenwillig   
2,50
Deutschland V Pfaffenberger Original-Weisse  (5,5 %)
Süffig, mild, leichtes Bananenaroma   
2,00
Deutschland Pater Rudi Helles  (4,9 %)
Grasig-würziger Hopfen   
1,50
2002-02-23
Deutschland V Mönchshof Original Pils  (4,9 %)
Hopfig, aber über weite Strecken auch malzdominiert   
2,75
Deutschland V Hornecker Pils  (4,8 %)
Aus der Nähe von Ingolstadt   
2,50
Deutschland V Graf Arco Grafentrunk Festbier  (5,3 %)
Süffig   
2,25
Deutschland V Hornecker Hell  (4,8 %)
Unser Bier des Monats März 2002   
1,50
2002-02-16
Deutschland V Hacklberg Jubiläumsbier  (5,5 %)
Malzaromatisch   
2,25
Deutschland V Weltenburger Kloster Barock Dunkel  (4,5 %)
-   
2,00
Deutschland Röhrl Export Hell  (5,2 %)
Durchschnittliches Exportbier   
2,75
Deutschland V Arcobräu Weissbier Hell  (5,3 %)
Fruchtig und herb   
2,50
Deutschland Graf Arco Pils  (4,7 %)
Fast etwas langweilig   
2,25
2002-02-15
Deutschland Röhrl Lager 2000  (4,9 %)
Passables Lagerbier   
2,50
Deutschland V Augustiner Lagerbier Hell  (5,2 %)
Sehr harmonisch, süffig-malzig bis zum Abgang, schwach gehopft   
2,50
Deutschland V Bischofshof Urhell Premium Lager  (4,8 %)
Würzig, schwächer gehopft   
2,25
2002-02-14
Deutschland V Mönchshof Premium Schwarzbier  (4,9 %)
Vollmundig, röstmalzig   
3,25
Deutschland V Prinzregent Luitpold Weissbier Dunkel  (5,5 %)
Sehr fruchtig, süffig   
2,75
Deutschland Wittmann Urhell  (4,9 %)
Mild und malzig   
2,00
Deutschland V Arco-Valley Lager  (4,5 %)
Schwach gehopft, mild   
1,50
2002-02-13
Deutschland V Klosterhof Pilsener  (4,9 %)
Recht herb   
3,50
Deutschland V Maisel's Edelhopfen Diät-Pilsner  (4,9 %)
Kein ernstzunehmendes Pils, unausgewogen   
3,25
Deutschland V Hornecker Hefe-Weizen "Export"  (5,2 %)
Aus der Nähe von Ingolstadt   
3,25
Deutschland Klosterhof Dunkel  (5,0 %)
Unausgewogenes Schwarzbier   
3,00
Deutschland Langbräu Lang-Pils  (4,9 %)
Passables, bayerisches Pils   
2,50
Deutschland Kaiser Pils  (4,9 %)
Grasig   
2,50
2002-02-12
Deutschland Oettinger Leicht  (2,8 %)
Überzeugt uns nicht   
4,50
Deutschland V Arcobräu Schloss Hell  (4,9 %)
Sehr würzig   
3,00
2002-02-02
Deutschland Manna dunkler Doppelbock  (7,0 %)
Anstrengend würziges Aroma   
5,00
Deutschland Renkl's Postbier Edel Weisse  (5,0 %)
Ganz gutes Weißbier   
2,25
2002-02-01
Deutschland Renkl's Postbier Kellerbier (unfiltriert)  (4,9 %)
Akzeptables Kellerbier   
2,75
Deutschland Renkl's Postbier Hell  (4,9 %)
Gutes Helles   
2,50
Deutschland Renkl's Postbier Traditions-Dunkel  (5,2 %)
Sehr gutes Dunkles in mittlerer Stärke   
1,75
2002-01-18
Deutschland Altenburger Urtyp Hell  (4,7 %)
Leicht malzig   
2,50
Deutschland V Meissner Schwerter Privat Pils  (4,9 %)
Ausgewogen, angenehm gehopft   
2,25
Deutschland Maisel's Weisse Wintertraum  (5,4 %)
Süßlich, harmonisch   
2,25
Deutschland V Rosen Pils  (4,8 %)
Grasaroma, anfangs süßlich, später ordentlich hopfenherb   
2,00
Deutschland V German Beer 12° Premium Export  (4,9 %)
Vollmundig, ausgewogen, zarter Hopfen im Abgang   
1,75
Deutschland V Detmolder Pilsener  (4,8 %)
Unerwartet süffig   
1,75
Deutschland Würzburger Hofbräu Pilsner  (4,9 %)
Nur leicht herber Hopfen   
1,50
2002-01-17
Deutschland V Paulaner Roggen naturtrüb  (5,3 %)
Mit Roggenmalz   
3,17
Deutschland V Eibauer Schwarzbier  (4,5 %)
Leicht herb, Röstmalznote   
3,17
Deutschland V Schwedenquell Pils  (4,8 %)
Billigere Ur-Krostitzer-Variante   
2,75
Deutschland V Apoldaer Glockenpils  (4,8 %)
Sehr eigentümliches Pils (Kräutergeschmack)   
2,75
Deutschland V Eisenacher Wartburg-Pils  (4,9 %)
Süffig und malzig   
2,67
Deutschland Einsiedler Länderbier Pilsner  (4,8 %)
Süffig, aber auch seltsam bitter   
2,33
Deutschland V Leikeim Premium  (4,9 %)
Herbes Pilsener   
2,17
Deutschland V Küppers Kölsch  (4,8 %)
Etwas herb   
1,83
2002-01-12
Deutschland V Wernesgrüner Pils  (4,9 %)
Abgang herb-würzig, etwas zu hopfenbetont   
3,00
Deutschland V Dresdner Felsenkeller Pilsner  (4,8 %)
Würzig-malzig   
2,75



Von 2002-01-01 bis 2002-03-31 getestete Biermischgetränke


Bier und Kommentar Note
2002-02-16
Deutschland V Arcobräu Radler Halbe  (2,5 %)
Natürliche Süße   
1,75
2002-02-15
Deutschland Wittmann Radler  (2,6 %)
Ein sehr gutes Radler   
1,50
2002-02-14
Deutschland V Hacker-Pschorr Münchner Radler  (2,5 %)
Ausgewogen, natürlich schmeckend   
1,25
Deutschland Hornecker Radler  (2,6 %)
Exzellentes, natürlich schmeckendes Radler   
1,00
2002-02-12
Deutschland V Röhrl's Weizen-Radler  (2,5 %)
Ein echtes, gutes Russ   
1,75
Deutschland PU Radler (Privatbrauerei Union)  (2,7 %)
Chemisch, zu viele Süßstoffe   
3,00
Deutschland V Arco Valley bixx  (2,9 %)
Schmeckt künstlich und chemisch, Colabier mit Taurin   
2,75
2002-02-02
Deutschland V Veltins Cola Mix  (2,9 %)
Süß und klebrig   
2,50
Deutschland V Veltins Lemon Mix  (2,9 %)
Limettenaroma, leicht herb   
2,25
2002-01-17
Deutschland Frankenheim Blue  (2,9 %)
Ausgewogener Geschmack, nicht zu süß   
1,50