Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test

An dieser Stelle veröffentlichen wir die Ergebnisse unserer Bierverkostungen. Getrunken wird, wann immer möglich, aus sortengerechten Biergläsern. Die Biere dürfen bei der Verkostung etwas wärmer sein, als die vom Hersteller angegebene Trinktemperatur (zwecks voller Entfaltung des Aromas). Bewertet werden vorrangig der Geschmack-Aroma-Komplex (vielschichtig, typgerecht?), insbesondere der Antrunk und der Abgang (Nachgeschmack). Aussehen des Bieres und Aufmachung der Gebinde werden regelmäßig beschrieben, gehen jedoch nicht in die Wertung ein.

Bewertungsskala

1,00 ... 1,75
Herausragend
1,76 ... 2,25
Feines Bier
2,26 ... 2,75
Gehobener Durchschnitt
2,76 ... 3,25
Durchschnitt
3,26 ... 3,75
Unterer Durchschnitt
3,76 ... 4,25
Einige Mängel
4,26 ... 4,75
Übel
4,76 ... 5,25
Mutprobe
5,26 ... 6,00
Endstation Ausguß

Besondere Kennzeichnungen

W
Wiederholungstest. Dieses Bier wurde früher bereits einmal verkostet.
V
Veralteter Test. Dieses Bier wurde später noch einmal verkostet.

Zu beachten: Beim Klick auf den Biernamen gelangt man immer zum aktuellen Test des Bieres. Wenn man dort dann nach unten scrollt, sieht man eine Übersicht über alle früheren Tests zum jeweiligen Bier.

Von 2004-07-01 bis 2004-09-30 getestete Biere



Bier und Kommentar Note
2004-09-25
Vereinigte Staaten Long Trail Ale  (5,0 %)
Altbier-Remake   
2,00
Deutschland Königsbräu Export  (5,3 %)
Sehr malzig   
2,50
Deutschland V Landfürst Pils  (4,8 %)
Kein typisches Pils der Region   
2,50
Deutschland V Schlösser Alt  (4,8 %)
Mild, Abgang medium-bitter   
2,00
Deutschland Rostocker Freibeuter Starkbier  (9,0 %)
Zum Schluß alkoholisch   
3,75
Frankreich Amadeus Bière Blanche  (4,5 %)
Säuerlich-zitronig   
2,00
2004-09-24
Schweiz Feldschlösschen Quinto  (5,0 %)
Mit 5 Getreidesorten   
2,25
Schweiz Unser Bier Amber Bier  (5,0 %)
Sehr harmonisch   
1,75
Deutschland V Landfürst Alt  (4,8 %)
Stellenweise süßlich   
2,50
Deutschland V Bolten Alt  (4,8 %)
Sehr harmonisches Alt   
2,00
2004-09-18
Deutschland Bräunlinger Löwenbräu Keller-Pils naturtrüb  (4,9 %)
Etwas säuerlich   
2,75
Deutschland Rhenania Alt  (4,8 %)
Sehr mildes Altbier   
2,50
Deutschland V Dortmunder Union Export  (5,3 %)
Starker Malzgeruch   
2,50
Frankreich Jenlain ambrée  (6,5 %)
Süßlich, leicht röstig   
2,25
Deutschland V Döllnitzer Ritterguts Gose  (3,9 %)
Sehr säuerlich, Koriandergeruch   
3,75
Schweiz V Feldschlösschen Original Lager Hell  (4,8 %)
Zu seicht und kraftlos   
2,50
Schweiz V Spar Schweizer Lagerbier hell  (4,8 %)
Wäßrig und lustlos   
3,25
2004-09-17
Deutschland V Frankenheim Alt  (4,8 %)
Leicht röstmalzig   
2,00
Deutschland Gilden Kölsch  (4,8 %)
Malzaromatisch bis zum Abgang   
2,50
Deutschland Stades Leicht  (2,8 %)
Pilscharakter   
2,25
2004-09-12
Deutschland V Alpirsbacher Klosterbräu Weizen Hefe-Dunkel  (5,2 %)
Überdurchschnittliches, dunkles Weißbier   
2,00
Deutschland V Dithmarscher Urtyp  (4,9 %)
Malzig, etwas bitterer Abschluß   
2,25
Deutschland Gatz Altbier  (4,8 %)
Ohne Ecken und Kanten   
2,00
Deutschland V Alpirsbacher Klosterbräu Spezial  (5,2 %)
Mild-würzig   
2,50
Deutschland V Mönchshof Kellerbier  (5,4 %)
Aromatisch   
2,50
Deutschland Alpirsbacher Klosterbräu Schwarzes Pils  (4,9 %)
Nur wenig röstmalzig, leicht süßlich   
2,00
Deutschland V Reissdorf Kölsch  (4,8 %)
Mild, sanfte Würze   
1,75
Deutschland V von Raven Pilsener  (4,8 %)
Sehr würzig   
2,50
Deutschland V Ratsherrn Premium Pilsener  (4,9 %)
Nur leicht malzig, würzig-bitterer Abgang   
2,50
Deutschland V Astra Urtyp  (4,9 %)
Vollmundig, sehr würziger Abgang   
2,50
Japan Sapporo Draft Beer  (5,0 %)
Silberne, futuristische Dose   
1,75
2004-09-08
Deutschland V Fürstenberg Premium Pilsener  (4,8 %)
Leicht herb   
2,25
Deutschland V Fürstenberg Export  (5,3 %)
Süffig, überraschend herb   
1,75
2004-09-05
Deutschland V Flensburger Weizen  (5,1 %)
Kräftig und aromatisch   
2,00
Deutschland Dithmarscher Pilsener  (4,8 %)
Typisch norddeutscher herber Abgang   
2,50
Deutschland V Holsten Edel  (4,9 %)
Mild-würzig, schwach herber Abgang   
2,25
Deutschland V Flensburger Dunkel  (4,8 %)
Röstaromatisch, sehr herber Abgang   
2,75
2004-09-04
Deutschland V Riegeler Felsen Pils  (4,9 %)
Feinherb   
2,33
2004-08-25
Polen Brok Colt 45 Strong Beer  (7,2 %)
Vollmundig, kräftig-würziger Abgang   
2,50
Österreich Fohrenburger Jubiläum  (5,5 %)
Anfangs mild und malzig, später würzig und leicht bitter   
2,50
Polen BOSS Black Boss Porter 9,4 %  (9,4 %)
Sehr alkoholisch   
3,00
2004-08-23
Deutschland V Unertl Weißbier Original  (4,8 %)
Sehr nussig, etwas malzaromatisch   
2,00
Deutschland Flötzinger Bräu Wies'n-Bier  (5,8 %)
Sehr malzaromatisch, süffig   
2,25
Deutschland V Ayinger Liebhard's Kellerbier  (4,9 %)
Angenehm malzaromatisch   
2,50
Österreich Hirter Privat Pils  (5,2 %)
Abgang hopfen-bitter, weicher Antrunk   
3,00
Deutschland Kuchlbauer Sportsfreund Leichte Dunkle Weisse  (2,8 %)
Fast wäßrig, schwach aromatisch   
2,25
Deutschland W V Steiner Export Hell  (5,3 %)
Wenig aufregend   
2,50
2004-08-22
Deutschland AuerBräu Rosenheimer Herbstfest-Märzen  (5,6 %)
Vollmundig, würzig   
3,00
Österreich Raschhofer Zwicklbier  (5,4 %)
Vollmundig   
2,50
Deutschland AuerBräu Rosenheimer Dunkle Weiße "Johann Auer"  (5,5 %)
Gelungenes dunkles Weißbier   
2,25
Deutschland V Steiner "Heinz vom Stein" Naturtrübes Lagerbier  (5,3 %)
Leicht malziges Biobier   
2,50
Italien V Forst Kronen Speciale  (5,2 %)
Sehr wenig malzig   
2,50
2004-08-21
Österreich V Engelburg Bräu  (4,2 %)
Malzig, keinerlei Süße, würziger Abgang   
2,50
Deutschland W Echt Veldensteiner Landbier  (5,4 %)
Dunkles Landbier   
2,50
Deutschland W Veldensteiner Original Lager  (4,9 %)
Malzig, nicht sonderlich süß   
2,75
Österreich Sigls Streikt!  (4,9 %)
Sehr mild, süßlich   
2,25
Österreich Steirerman Wellness-Bier  (4,7 %)
Mit Kürbiskern-Extrakt (Potenzmittel)   
2,75
Vereinigtes Königreich V Bass Pale Ale  (5,1 %)
Malzig-aromatisch   
1,75
Österreich Steininger Premium Bier  (4,2 %)
Zu wenig von Allem   
2,75
Österreich V Skol  (4,0 %)
Typisches Lager   
2,50
2004-08-13
Polen Piast Mocne  (7,2 %)
Kein ganz großer Höhepunkt   
2,75
Polen Barley Strong  (6,6 %)
Für polnische Verhältnisse kräftig   
2,50
Tschechien Staropramen Český Pivovar Strong  (6,0 %)
Für den polnischen Markt produziert   
2,25
2004-08-12
Dänemark Faxe 10% (Extra Strong)  (10,0 %)
Sehr alkoholisch, erwartungsgemäß sehr bitter   
4,25
Polen Amber Mocny Red  (7,0 %)
Angesichts des hohen Alkoholgehalts gut trinkbar   
2,50
Polen Amber Classic  (5,5 %)
Leicht malzig, kaum Hopfen   
2,50
2004-08-11
Polen V Harnas  (6,2 %)
Durchschnittliches Lager der etwas stärkeren Sorte   
3,00
Polen V BOSS Czarny Boss Porter 9,4 %  (9,4 %)
Alkoholisch-bitterer Winterwärmer   
3,00
2004-08-07
Deutschland Sternburg Doppelkaramel  (1,2 %)
Schmeckt nach gesüßtem Malzbier   
1,75
Tschechien Jihlava Original Böhmisches Bier Premium Pils  (4,7 %)
Herber Abgang   
3,00
Deutschland V Störtebeker Schwarzbier  (5,0 %)
Röstmalzig, 4 Malze, Kaffeearoma   
2,50
2004-08-06
Polen Kozlak Bock Beer  (7,8 %)
Kräftiger Doppelbock   
3,00
Polen Zlaty hrad Strong  (6,6 %)
Sehr süßlich   
2,50
Tschechien Moravar Strong  (6,0 %)
Süßlich, kräftig-malzig   
2,50
Tschechien Moravar Premium  (5,1 %)
Süße Staropramen-Variante   
2,25
2004-08-05
Dänemark DK Pilsner  (4,6 %)
Hopfenbetont   
2,75
Polen Millennijne Beer  (4,4 %)
Nicht zukunftsweisend   
2,50
Polen V Piast Książ  (5,5 %)
Sehr einfaches helles Lager   
2,25
2004-08-04
Polen V Palm Speciale  (5,4 %)
Kräftig-malzig, polnische Lizenz-Produktion   
2,50
Polen Brok Sambor Export  (6,2 %)
Dünn, süßlich   
2,50
Polen V BOSS Mocne  (8,1 %)
Malzig-süß, kaum bitter   
2,00
2004-08-02
Belgien V Maternus Gold  (4,9 %)
Zu mildes Pilsener   
3,50
Belgien Karlsquell Hefe Weiße  (4,9 %)
Dickflüssig-hefig   
3,25
Polen Karlik  (4,2 %)
Malzaromatisch   
3,25
Polen Frater 5,8%  (5,8 %)
Leicht rauchiger Abgang   
3,00
Deutschland Brandenburger dunkler Bock  (6,9 %)
Ausgesprochen mild   
2,50
2004-08-01
Deutschland V Apoldaer Diät-Pils  (4,8 %)
Würzig, dünner Abgang   
3,25
Deutschland Eichbaum Pilsener  (4,9 %)
Kraftlos   
2,75
Deutschland Nordbräu Premium Pilsener  (4,8 %)
Leicht herb-bitterer Abgang   
2,50
Deutschland Eichbaum Export Altgold Premium  (5,5 %)
Ziemlich dünn für 5,5 Umdrehungen   
2,50
Deutschland Bellheimer Lord Premium Pils  (4,9 %)
Durchschnittspils   
2,50
2004-07-30
Deutschland Park Export  (5,2 %)
Leicht würzig am Ende   
2,50
Deutschland Karlsberg Feingold  (5,0 %)
Keinerlei Herbe vom Hopfen   
2,25
Deutschland V Störtebeker Bernstein-Weizen  (5,3 %)
Herb und spröde   
2,00
Deutschland Park Weizenbier (nach Rheingönheimer Brauart)  (5,2 %)
Malzig, aber nicht süß   
2,00
Deutschland Park Hefe-Weizen  (5,2 %)
Ein kräftiges Weißbier   
1,75
Polen W V Heineken Lager Beer  (5,0 %)
Mild und malzig, anfangs hopfiger Geruch   
2,00
2004-07-24
Deutschland V St. Wendeler Brauburger Pils  (4,8 %)
Kräftig, aber nicht ausgewogen   
3,50
Ungarn Borsodi Sör  (4,6 %)
Lagertypisch seicht   
2,75
Ungarn Steffl Bier  (5,3 %)
Österreichisch-mild   
2,50
Deutschland Park Pils  (4,8 %)
Standard-Pils   
2,50
2004-07-17
Deutschland Meininger Maibock  (6,3 %)
Würzig-aromatisch   
3,50
Deutschland Karlsberg UrPils light  (2,4 %)
Ziemlich dünn, streckenweise geschmacklos   
3,50
Deutschland Mammut Ur-Bock  (6,9 %)
Anfangs mild und süßlich wie Stout   
3,25
Deutschland V Nordgold Pilsener  (4,9 %)
Malziger Antrunk, bitterer Abgang   
3,00
Deutschland V Landskron Pupen-Schultzes Schwarzes  (3,7 %)
Röstmalzig, süßungsmittellastig   
2,25
2004-07-03
Deutschland Nörten-Hardenberger Bock  (6,9 %)
Bitter, nicht stimmig   
4,75
Deutschland Bitburger Light  (2,8 %)
Sehr dünn, schwach gehopft   
3,25
Deutschland Steffens Pilsener  (4,9 %)
Kraftlos, langweilig   
3,00
Deutschland V Karlsberg UrPils  (4,8 %)
Angenehm hopfenherb   
2,75
Deutschland V Eichener Gold  (5,4 %)
Dominierender Malzgeschmack, schwach herb   
2,75
Deutschland Darguner Schwarzbier  (4,8 %)
Gut abgestimmtes Schwarzbier   
2,25



Von 2004-07-01 bis 2004-09-30 getestete Biermischgetränke


Bier und Kommentar Note
2004-09-25
Deutschland Neuzeller Kloster-Bräu Neuzeller Radler  (2,4 %)
Sehr künstlich-fruchtig   
2,50
2004-09-12
Deutschland V Waldhaus Radler  (2,8 %)
Süßstofflastig   
2,50
2004-09-05
Deutschland Astra Alsterwasser  (2,5 %)
Sehr herb   
2,75
2004-08-23
Österreich Schwechater Radler  (2,5 %)
Sehr natürlich, zitronig   
2,25
Deutschland Plus Enbix (Energy Bier Mix)  (2,4 %)
Gummibäraroma, herber Abgang   
2,50
Deutschland Plus Lembix (Lemon Bier Mix)  (2,8 %)
Limette etwas zu synthetisch   
2,50
2004-08-22
Österreich Stiegl Gaudi-Radler Holunderblüte  (2,5 %)
Zartes Holunderbeeraroma, nicht zu süß   
1,00
Österreich Fohrenburger Süßer Radler  (2,6 %)
Sehr süß wie der Name verspricht   
2,00
2004-08-21
Österreich Kaiser Premium Radler  (2,2 %)
Sehr zitrus-fruchtig, harmonisch   
1,50
2004-08-06
Deutschland Ratskrone Alsterwasser  (2,5 %)
Angenehm mit Zucker gesüßt, Vollbier-Anteil etwas platt   
2,50
2004-08-05
Polen Brok Cooler (Lemon Beer)  (3,2 %)
Eines der besten Biermischgetränke aus Polen   
1,25
2004-08-02
Polen Browar Belgia Lemon's Beer  (4,7 %)
Unglaublich viel Chemie, sehr fruchtig (Limette)   
2,00
Deutschland Bernkasteler Burghof Radler/Alsterwasser  (2,5 %)
Angenehm gesüßt   
1,50
2004-07-30
Deutschland Park Radler  (2,6 %)
Natürlich wirkende Süße   
1,75
2004-07-24
Deutschland Park Blacky Bier und Cola  (2,6 %)
Süßstofflastig   
2,50
Deutschland Park Weizen Radler  (2,6 %)
Naturtrüb, säuerlich-frisch   
1,50