Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test

Von 2006-07-01 bis 2006-09-30 getestete Biere



Bier und Kommentar Note
2006-09-23
Deutschland Ettaler Curator Dunkler Doppelbock  (7,0 %)
Anfangs leichtfüßig, Abgang teilweise belastend   
4,00
Deutschland Paulaner Original Münchner Märzen  (5,8 %)
Bock im Märzenkostüm   
3,25
Niederlande Grolsch Premium Weizen  (5,5 %)
Akzeptables NL-Weißbier nach deutschem Vorbild   
2,25
Deutschland V Schlüssel Alt  (5,0 %)
Leichter Hausbrau-Charme   
2,75
Tschechien Gambrinus Světlý  (4,1 %)
Gepflegte Langeweile   
2,75
Niederlande Grolsch Premium 2.5  (2,5 %)
Überzeugendes Leichtbier   
2,25
2006-09-17
Belgien Caracole Nostradamus  (9,0 %)
Der Portwein unter den Starkbieren   
3,50
Deutschland W V Schöfferhofer Hefeweizen  (5,0 %)
Überzeugendes Weißbier   
2,25
Deutschland EKU Festbier (Bierwoche 2006)  (5,8 %)
Süffiges und angenehmes Festbier   
2,50
Deutschland Gottsmannsgrüner Das Schwarze  (4,8 %)
Passables Schwarzes mit fruchtigem Unterton   
2,25
Deutschland Traugott Simon Schwarzbier  (5,2 %)
Schwarzbier der kräftigeren Sorte, rundum gelungen   
1,50
Deutschland W Alpirsbacher Klosterbräu Pils  (4,9 %)
Sehr gut und kräftig gehopft   
2,00
Frankreich Fischer Doreleï  (6,3 %)
Klebrig und künstlich, mit Gewürzen   
2,50
2006-08-26
Deutschland Boltens Ur-Alt  (4,8 %)
Sehr aromareiches Alt   
2,25
Deutschland Köthener Golden  (4,7 %)
Ein besseres Goldbier mit gewohnter Harmlosigkeit   
2,50
Deutschland Markgrafenbräu Pilsener  (4,9 %)
Hopfenherber Abgang mit unterschwelliger Würze   
2,75
Deutschland Löwenbräu München Urtyp  (5,4 %)
Etwas flach   
3,00
Finnland W Lapin Kulta Premium Lager Beer  (5,2 %)
Unangenehme Malzbittere, könnte ausgewogener sein   
3,00
Niederlande Gulpener Château Neubourg Pilsner  (5,0 %)
Weniger schlank als deutsche Pilsener   
2,00
2006-08-25
Deutschland W Altenmünster Brauer Bier Urig Würzig  (4,9 %)
Ein Pils nach süddeutscher Art   
2,50
Deutschland Markgrafenbräu Export  (5,2 %)
Etwas süßlich   
2,50
Deutschland Freiburger Pilsner  (4,8 %)
Noch schlanker Antrunk, interessantes Hopfenaroma   
2,50
Deutschland W V Waldhaus Spezial Bier  (5,6 %)
Wirkt seltsam aufgeblasen   
2,75
Deutschland Schussenrieder Schwarzbier  (5,3 %)
Vollmundiger Antrunk, leicht röstmalzig   
2,75
Deutschland V Fürstenberg Gold  (4,9 %)
Angenehmes, nicht zu dünnes Goldbier   
2,75
2006-08-19
Deutschland Schwelmer Alt  (4,2 %)
Sehr leichtes Alt, zu harmlos   
2,75
Irland Murphy's Irish Red  (5,0 %)
Sehr zierliches Bier mit leichter Süße   
2,25
Frankreich Wel Scotch  (6,2 %)
Zu unscheinbar   
2,50
Niederlande Texels Tripel  (8,5 %)
Bitterer Abgang mit alkoholischem Unterton   
3,25
Belgien Zatte Bie  (9,0 %)
Süßlicher Geruch, Honigaroma, zu säuerlich   
3,00
Niederlande Us Heit Buorren Bier  (6,0 %)
Karamellsüße, Lebkuchenaroma, sehr interessant   
2,50
2006-08-05
Deutschland Schwaben Bräu Meister Pils  (4,9 %)
Hopfen könnte überzeugender auftreten   
3,00
2006-08-04
Deutschland Bornstedter Büffel Helles  (k. A.)
Kernig-malzaromatisch, deutlich säuerlich   
3,00
Deutschland Müllerbräu Altbayrisch Hell  (5,0 %)
Durchschnittliches bayerisches Helles   
2,50
Deutschland V Meissner Schwerter St. Afra Dunkel  (4,9 %)
Ein guter Vertreter der dunklen Biere   
2,00
2006-07-15
Deutschland V Gessner Original Festbier  (5,6 %)
Malzaromatisch, malzbitterer Abgang   
2,75
Deutschland W V Hacker-Pschorr Anno 1417 Naturtrübes Kellerbier  (5,5 %)
Sanftes Kellerbier   
2,50
Deutschland Watzdorfer Schwarzbier  (4,8 %)
Von überzeugender Qualität   
2,00
2006-07-09
Deutschland V Halloren Spezial  (5,3 %)
Schlichtes Export ohne zündenden Gedanken   
3,75
Deutschland V Apoldaer Glocken-Hell  (4,5 %)
Schwacher Beginn, starke zweite Halbzeit   
2,50
Belgien Pee Klak Moorsels bier  (5,4 %)
Leichte Prosecco-Qualitäten   
2,75
Mexiko W V Corona Extra  (4,6 %)
Ein Leichtgewicht unter den Lager-Bieren   
2,00
2006-07-01
Deutschland V Sternquell Bockbier  (6,5 %)
Hintergründiges Röstmalz, nicht ganz stimmig   
3,25
Deutschland V Feldschlößchen Urbock  (7,0 %)
Schwerfälliger Standard-Bock   
3,00
Niederlande Sint Servattumus Meibok  (6,5 %)
Psychedelischer Sprudel-Bock   
3,00
Deutschland V Altenburger Schwarze  (4,9 %)
Gut gehopftes Schwarzbier   
2,25
Deutschland W V Küppers Kölsch  (4,8 %)
Unauffällige Kölsch-Mittelklasse   
2,25
Deutschland W V Veltins Pilsener  (4,8 %)
Ein Tick mehr Würze als die "Premium"-Konkurrenz   
2,50



Von 2006-07-01 bis 2006-09-30 getestete Biermischgetränke


Bier und Kommentar Note
2006-09-23
Deutschland Thüringer Waldbräu Radler  (2,5 %)
Zu grobschlächtig   
2,75
2006-08-19
Deutschland Sternquell Stern Gold Plus Cola  (2,9 %)
Bieranteil zu lasch, nicht zu süß, minimal säuerlich   
2,25
2006-08-05
Deutschland Warbacher Hefeweissbier + Energy  (2,5 %)
Weißbier im Würgegriff eines Energy-Drinks   
3,00
Deutschland Beck's Chilled Orange  (2,5 %)
Geschmeidig, Aromen zurückhaltend   
2,25
2006-07-15
Deutschland Beck's Level 7  (2,5 %)
Koffeinierter Leicht-Alcopop, sehr seicht, erfrischend   
2,25
Deutschland 2,5 Original Lemon  (2,5 %)
Im positiven Sinne durchschnittliches Radler   
2,50
2006-07-09
Deutschland W Altenburger Radler  (2,5 %)  
Mehr Säure als bei anderen Radlern   
2,25
Deutschland Bergadler Radler  (2,4 %)
Trockener und lustloser Pilsanteil, wenig Frische   
3,25
2006-07-08
Deutschland Perlenbacher Wild Lemon  (2,5 %)  
Zurückhaltend und ausgewogen   
2,00