Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test

An dieser Stelle veröffentlichen wir die Ergebnisse unserer Bierverkostungen. Getrunken wird, wann immer möglich, aus sortengerechten Biergläsern. Die Biere dürfen bei der Verkostung etwas wärmer sein, als die vom Hersteller angegebene Trinktemperatur (zwecks voller Entfaltung des Aromas). Bewertet werden vorrangig der Geschmack-Aroma-Komplex (vielschichtig, typgerecht?), insbesondere der Antrunk und der Abgang (Nachgeschmack). Aussehen des Bieres und Aufmachung der Gebinde werden regelmäßig beschrieben, gehen jedoch nicht in die Wertung ein.

Bewertungsskala

1,00 ... 1,75
Herausragend
1,76 ... 2,25
Feines Bier
2,26 ... 2,75
Gehobener Durchschnitt
2,76 ... 3,25
Durchschnitt
3,26 ... 3,75
Unterer Durchschnitt
3,76 ... 4,25
Einige Mängel
4,26 ... 4,75
Übel
4,76 ... 5,25
Mutprobe
5,26 ... 6,00
Endstation Ausguß

Besondere Kennzeichnungen

W
Wiederholungstest. Dieses Bier wurde früher bereits einmal verkostet.
V
Veralteter Test. Dieses Bier wurde später noch einmal verkostet.

Zu beachten: Beim Klick auf den Biernamen gelangt man immer zum aktuellen Test des Bieres. Wenn man dort dann nach unten scrollt, sieht man eine Übersicht über alle früheren Tests zum jeweiligen Bier.

Von 2020-01-01 bis 2020-03-31 getestete Biere



Bier und Kommentar Note
2020-03-21
Deutschland Maxlrainer Maxl Helles  (5,1 %)
Korrekte Produktion   
2,00
Deutschland Herrnbräu Premium Pils  (5,0 %)
Geht in Richtung Böhmisches Pils   
2,50
2020-03-04
Deutschland W Hasen-Bräu Oster-Festbier  (5,8 %)
Ziemlich nüchternes Festbier   
3,00
Tschechien W Budweiser Budvar Original  (5,0 %)
Mustergültiges böhmisches Pils   
1,50
2020-02-29
Deutschland W Schneider Weisse Aventinus  (8,2 %)
Maßstab für die Kategorie Weizendoppelbock   
2,00
Griechenland W Mythos  (4,7 %)
Mittelprächtiges Lagerbier mit überschaubarem Malzaroma   
3,00
2020-02-26
Deutschland Plank Heller Weizenbock  (7,8 %)
Goldmedaillen-verdächtiger Weizenbock   
2,00
Deutschland Riegele Feines Urhell  (4,7 %)
Frisches, feinaromatisches Helles   
2,00
2020-02-24
Deutschland Einbecker Weihnachtsbier  (5,3 %)
Unerwartet feine Aromafacetten   
2,00
Deutschland Härke Landbier  (5,2 %)
Malzig-fruchtiges Keller-/Landbier in solider Qualität   
2,50
2020-02-22
Deutschland Gaffel / Mikkeller Viking Kölsch  (5,0 %)
Gaffel Kölsch mit Hopfen-Tuning   
2,00
Deutschland W Wolf-Bier Pils  (4,9 %)
Hopfiges Pils mit reichlich böhmischem Charme   
2,50
2020-02-20
Deutschland W Falkenfelser Premium Export  (5,4 %)
Kräftiges, karamellsüßliches Export   
3,00
Deutschland W Falkenfelser Premium Pilsener  (4,9 %)
Einfach gehaltenes Pilsener mit guten Ansätzen   
3,00
2020-02-19
Deutschland W Beck’s  (4,9 %)
Auf dem Wege der Besserung   
2,50
Deutschland W Warsteiner Premium Pilsener  (4,8 %)
Mildes, aber dennoch typisches deutsches Pilsener   
2,00
2020-02-15
Tschechien Argus 16 Strong  (7,0 %)
Süffig-süßer Dunkelbock   
2,50
Deutschland Landgang Pils  (4,9 %)
Überzeugt durch guten, sehr feinen Hopfen   
2,50
2020-02-13
Deutschland Tucher Helles Hefe Weizen Alkoholfrei  (0,4 %)
Wäßrig und nichtssagend   
4,00
2020-02-12
Deutschland W Retter Bier Export  (5,2 %)
Empfehlenswert in dieser Preisklasse   
3,00
Deutschland W Retter Bier Premium Hell  (4,0 %)
So eine Art graue Maus unter den Bieren   
3,50
2020-02-09
Deutschland W Zwergenbräu Export  (5,3 %)
Einfach gestrickt, aber gut trinkbar   
3,00
Deutschland W TIP Pilsener Brauart  (4,9 %)
Pappiges Malz, besserer Hopfen   
3,50
2020-02-08
Deutschland W Baisinger Teufels Bock  (7,0 %)
Süßer Hellbock der kräftigeren Art   
2,50
Österreich W Gösser Märzen  (5,2 %)
Über dem österreichischen Märzenstandard   
2,50
Italien Birra Antoniana Marechiaro  (5,2 %)
Sehr feinfühliges, ausgewogenes Lagerbier mit Hopfen in Pilsstärke   
2,00
Deutschland Wieninger Weißbier Alkoholfrei  (0,2 %)
Fängt gut an, am Ende zu säuerlich   
3,00
2020-02-06
Deutschland Hasen-Bräu Hell  (5,0 %)
Aufgeräumtes Helles mit Exportanleihen   
2,50
Deutschland Hauff-Bräu Vollbier Hell  (4,9 %)
Kräftiges, süßliches Helles   
2,50
2020-01-30
Deutschland Hasen-Bräu Augsburger Original  (5,4 %)
Kräftiges Kellerbier mit typischen Aromen und sauberer Verarbeitung   
2,50
Deutschland Hasen-Bräu Extra  (5,3 %)
Süffig-süßliches Export mit teils feinen Getreidenoten   
2,00
2020-01-29
Deutschland Hanscraft & Co. Black Nizza Motor Øl  (9,0 %)
Einfach gehaltenes, aber rundlaufendes Imperial Stout   
2,50
Deutschland W Rothaus Pils (Tannenzäpfle)  (5,1 %)
Das badische Kult-Pils weiß noch immer zu überzeugen   
2,00
2020-01-25
Deutschland W Maternus Gold  (4,9 %)
Zu simpel gestricktes Lager   
3,50
Deutschland Cannewitzer Wilder Robert Pilsener  (4,9 %)
Ganz ordentliche, süffige Mischung aus Hellbier und Pils   
2,50
Norwegen Lervig Hoppy Joe  (4,7 %)
Red Ale mit superbem Hopfenaroma   
2,00
2020-01-20
Deutschland Karlsberg Kellerbier  (5,2 %)
Hopfiges Kellerbier mit feinen Zwischentönen   
2,50
Deutschland Karlsberg Helles  (5,0 %)
Teilweise zu einfach gestrickt   
3,00
2020-01-18
Deutschland Insel-Brauerei Baltic Ale  (7,5 %)
Belgische Hefe in ihrem natürlichen Habitat   
2,00
Deutschland Insel-Brauerei Überseehopfen (Japan)  (5,5 %)
Eine Menge Weizenmalz und Hefe   
3,00
2020-01-16
Deutschland Perlenbacher Strong 7,9 %  (7,9 %)
Schriller Auftakt   
4,00
2020-01-11
Deutschland Camba Bavaria Hop Gun  (6,4 %)
Ausgewogenes Brown Ale   
2,50
Deutschland Synde Bräu Südwind  (5,2 %)
Stimmiges Session Pale Ale   
2,50
Deutschland Lemke 030 Berlin Pale Ale  (5,0 %)
Prima Session-Bier mit überdurchschnittlich gutem Malzunterbau   
2,00
2020-01-09
Belgien Mikkeller Peter, Pale and Mary  (4,6 %)
Session-Ale mit kräftiger Bittere   
2,50
Slowenien Tektonik Dizzy IPA Amerikana  (6,1 %)
Überraschend gut   
2,00
Deutschland Hürner Vollbier Hell  (5,1 %)
Solide, jedoch alles andere als aufregend   
2,50
2020-01-07
Deutschland W Astra Urtyp  (4,9 %)
Für norddeutsche Verhältnisse eher mildes Pilsener   
2,50
Deutschland Sächsische Braukunst Vollbier Pilsner  (5,0 %)
Über VEB-Niveau   
2,50
2020-01-04
Deutschland Germania Premium Beer  (5,0 %)
Dünn, wäßrig, belanglos, nichtssagend   
4,00
Deutschland Steininger Hefe Weissbier  (5,2 %)
Süffig-kräftiges Weizen ohne höchste Ansprüche   
2,50
Deutschland W Hansa Pils  (4,8 %)
Erträgliches Niedrigpreisbier   
3,50
2020-01-03
Deutschland W Pilsator Pilsener  (5,0 %)
Maues Industrie-Pils, vollkommen uninspiriert   
4,00
Deutschland Paderborner Pilger  (5,0 %)
Kräftiges, einfach gehaltenes Kellerbier mit viel Süße   
3,00



Von 2020-01-01 bis 2020-03-31 getestete Biermischgetränke


Bier und Kommentar Note
2020-01-10
Deutschland Feldschlößchen Dunkles Winterbier  (5,6 %)
Starkes Biermischgetränk für den Winter   
2,50
2020-01-08
Belgien Lindemans Pecheresse  (2,5 %)
Fruchtig-süße Erfrischung für den Sommer   
2,50
Belgien Liefmans Fruitesse  (3,8 %)
Überzeugendes Fruchtbier mit Champagnercharme   
2,00